Mieter:innen Picknick gegen Verdrängung am Südstern

Das neue Mieter:innen-Bündnis „RUND UM DIE HASENHEIDE“ (Berlin-Kreuzberg/Neukölln) konstituiert sich am Freitag, den 2. Juli, um 16:30 Uhr öffentlich. Die Mieter:innen versammeln sich am Südstern zum gemeinsamen Protest-Picknick gegen steigende Mieten, Verdrängung und Immobilienspekulation und für den Erhalt der Kiezstruktur. …

Mietergewerkschaft Frankfurt: Verantwortliche vor Ort als Schlüssel im Organizing

Nicht nur in Berlin sondern auch in anderen Städten versuchen sich Mieter:innen und Aktivist:innen am Aufbau von Mieter:innengewerkschaft. Wir wollen deren erste Schritte dokumentieren, wie sie funktionieren und was sie schon erreicht haben. Denn wir können viel von einander lernen.Als…

Blaczko-Mieter:innen wehren sich gegen schlechte Mietverhältnisse und Schikane!

Fragwürdige Mietverträge, Dauerbaustellen, Schikane – die Blaczko Hausverwaltung hat sich ihren schlechten Ruf schwer erarbeitet. Nun organisieren sich Mieter:innen in 25 Berliner Häusern und haben gemeinsam mit uns die „Initiative Blaczko Mieter:innen“ begründet. Hier fassen wir zusammen, was bisher geschehen…

PM zum gekippten Mietendeckel

 Berliner Mietendeckel gekippt – Mieter*innen fordern Bundesdeckel Die heutige Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Mietendeckel ist für 1,5 Mio. Berliner Haushalte ein herber Schlag. Für viele Mieter*innen bedeutete der Mietendeckel nicht allein eine finanzielle Entlastung, sondern überhaupt in ihrem Zuhause bleiben…